Faulraum 2 Schlammbehandlung

Faulraum 1 Nacheindicker 1973 - 2018 Sanierung und Umbau Nacheindicker 2018 und Faulraum 2019 Stapel Behälter

Was sind Vorteile des Faulraum 2

Der Kläranlagenbetrieb kann nicht abgeschaltet werden. Täglich werden 45 - 50 Kubikmeter Frischschlamm behandelt. Um den redundanten Betrieb zu gewährleisten, ist es notwendig zwei Faulräume zur Verfügung zu haben. Im Betriebsjahr 2018 haben wir den 45 Jahre alten Nacheindicker saniert und installationsmässig soweit nachgerüstet, dass er als Faulraum 2 verwendet werden kann.

Jetzt hat die ARA Untermarch die Möglichkeit, sei es bei einem Störfall oder bei der nächsten Sanierung des einen oder anderen Faulraumes, den jeweils anderen Faulraum weiter zubertreiben. Ein weiterer Vorteil ist wenn wir beide Faulräume gleichzeitig nutzen kann die Faulzeit von bis 2018 von 16 - 22 Tagen, auf 27 - 40 Tage gesteigert werden.

Wir versprechen uns ab dem Betriebsjahr 2020 sobald der Faulraum 1 ebenfalls saniert ist, durch die längere Faulzeit den grösseren Abbau der Organik erreichen können. Das bedeutet:

Die Inbetriebnahme des Faulraum 2

Am Montag, 14. Januar 2019 ist es soweit. Der im Betriebsjahr 2018 sanierte Nacheindicker und zum Faulraum 2 umgebaute Behälter wird für die Inbetriebnahme mit Schlamm des aus dem Faulraum 1 befüllt. Der Schlammtransfer vom Faulraum 1 zum Faulraum 2 wird unter der Beobachtung des Betriebspersonales durchgeführt. Der bis zu diesem Zeitpunkt in Betrieb stehende Faulraum 1 wird bis auf 65 Kubikmeter abgesenkt. Danach mit einem Abluftgebläse eine Woche lang durchlüftet und anschliessend entleert und gereinigt.

Der Faulraum 1 kann wie bereits der Nacheindicker 1 saniert werden.

Faulraum 1 und 2

Die beiden Behälter der Schlammbehandlung
links der Faulraum 1 rechts Faulraum 2
vor der Sanierung der zwei Faulräumen
am 28.01.2017

Die wichtigen Masse oben beim Faulraum:

Die Masse der Isolation unten beim Faulraum:

Zurück zur Anlagenbeschreibung Zurück zum Inhaltsverzeichnis Zurück zum Rundgang

Seite erstellt:  18.01.2019

  © 2005 - 2019  Impressum:  Zweckverband  ARA Untermarch    Abwasserreinigungsanlage
  Aastrasse 30    CH-8853 Lachen SZ    Telefon +41 55 442 26 25

letztes Update:  18.01.2019

Besucher seit: 12. April 2010

Besucherzaehler